TMG und Load Studios schließen nach erfolgreichem Geschäftsjahr neue Investitionsrunde ab


Investition unterstreicht starke Unternehmensentwicklung und Wachstumspotential

Die Tele München Gruppe (TMG) hat als bestehender Gesellschafter nach einem erfolgreichen Geschäftsjahr für Load Studios eine neue Investitionsrunde mit dem Unternehmen abgeschlossen. Die Investition unterstreicht die starke Unternehmensentwicklung von Load Studios und ermöglicht dem Produktionsunternehmen weiteres Wachstum im nationalen und internationalen Markt. Mit dem Abschluss der aktuellen Investitionsrunde hält TMG am strategischen Ziel der Diversifikation in stark wachsende Marktsegmente mit skalierbaren Geschäftsmodellen fest.

Load Studios ist ein digitales Medienunternehmen, das sich auf die Produktion und Distribution von innovativem „Short-Form-Content" für soziale und mobile Plattformen und Marken spezialisiert. Die in Berlin ansässige Firma hat im Bereich Branded Content bereits Produktionen für Social Media-Kanäle mit bekannten Influencern und Stars konzipiert, umgesetzt und die Zielgruppen begeistert. Zu den Kunden zählen unter anderem die Marken Fanta, Vita Energy und Veltins V+. 

Über diese Kampagnen hinaus arbeitet Load Studios fortlaufend an der Entwicklung neuer digitaler Formate. So wurde z. B. für das unternehmenseigene digitale Magazin „Instastyle.tv" das neue Format „Homeshopping 2.0" geschaffen. Hierbei präsentieren etablierte Influencer die Kaufempfehlungen (Mode und Accessoires) des Online-Magazins in Form von kurzen Clips anstelle der bisher üblichen Produktabbildungen. Nach einer Testphase soll dieses digitale Format auch den Kunden zur Verfügung gestellt werden. 

Herbert L. Kloiber, Geschäftsführer der TMG: „Wir sind mit der Beteiligung an Load Studios sehr zufrieden und überzeugt, den richtigen Partner für die Unternehmensentwicklung im Segment Digital Content gefunden zu haben. Wir freuen uns, Load Studios weiterhin strategisch zu begleiten." 

Dr. Georg Ramme, Geschäftsführer von Load Studios: "Wir freuen uns, dass Load Studios im letzten Jahr als Firma gewachsen ist und sich als digitales Medienunternehmen mit einer Full-Service-Agentur für Digital Content am Markt etabliert hat. Unser nächster Schritt ist die Erweiterung des Angebots im Bereich Distribution und wir freuen uns sehr darüber, dass die Tele München Gruppe uns weiterhin bei unseren Plänen unterstützt."

 

« Zurück zum Presse-Center