Neue Top Titel für die TMG


TMG setzt die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Lionsgate fort

Mit dem Erwerb von drei neuen Top-Titeln setzt die Tele München Gruppe (TMG) die erfolgreiche Zusammenarbeit mit der US-amerikanischen Produktions- und Distributionsfirma Lionsgate auf Einzeltitelbasis fort. Zum Deal gehören alle deutschsprachigen Rechte der Filme HORSE SOLDIERS, KIN und DOWN A DARK HALL. Ebenfalls neu im Portfolio ist DEN OF THIEVES von STX Entertainment. Die Kino- und Home Entertainment-Veröffentlichungen erfolgen in Deutschland über die Tochterfirmen Concorde Filmverleih und Concorde Home Entertainment.

Basierend auf dem Buch des Bestsellerautors Doug Stanton erzählt HORSE SOLDIERS die wahre Geschichte einer Spezialeinheit, die kurz nach dem 11. September in Afghanistan eine geheime Mission durchführen soll. Zusammen mit einer Einheit afghanischer Reiter verändern sie den Verlauf eines Krieges. Chris Hemsworth („Thor“-Franchise) spielt die Hauptrolle, produziert wird u.a. von Jerry Bruckheimer („Fluch der Karibik“-Franchise).

In KIN sind ein ehemaliger Häftling und sein Adoptivbruder auf der Flucht vor dem FBI, doch auch ein rachsüchtiger Gangster sowie Soldaten, die nicht von dieser Welt zu sein scheinen, sind ihnen auf den Fersen. Ihr einziger Schutz ist eine Waffe mit mysteriöser Herkunft. Der nervenaufreibende Thriller mit einem Hauch Sci-Fi hat seinen Ursprung im Kurzfilm „Bag Man“. Zum Cast gehören James Franco („127 Hours“), Jack Reynor („Macbeth“), Dennis Quaid („G.I. Joe – Geheimauftrag Kobra“) und Zoë Kravitz („Divergent“-Franchise).

Stephenie Meyer („Twilight“-Franchise) ist Produzentin der Verfilmung des Romans DOWN A DARK HALL von Lois Duncan, in der eine Gruppe rebellischer Mädchen auf einem Elite-Internat das Geheimnis hinter ihren rätselhaften Fähigkeiten lüftet. In der düsteren und dramatischen Inszenierung sind Hollywoodstar Uma Thurman („Kill Bill: Vol. 1+2“), AnnaSophia Robb („Soul Surfer“) und Isabelle Fuhrmann („Die Tribute von Panem“) zu sehen.

Neben diesen Titeln sicherte sich die TMG auch die deutschsprachigen Rechte am Action-Krimi DEN OF THIEVES, in dem eine Gangsterbande den ultimativen Coup plant: 120 Millionen Dollar, die die US-Notenbank täglich aus dem Verkehr zieht, sollen den Besitzer wechseln. Christian Gudegast (Drehbuch „London Has Fallen“) führt Regie, die Hauptrolle übernimmt Gerard Butler („London Has Fallen“).

„Wir freuen uns sehr, die enge, mehr als 15-jährige Zusammenarbeit mit Lionsgate fortzusetzen, im Laufe derer wir schon Summit Entertainments TWILIGHT -Blockbuster-Reihe nach Deutschland geholt haben“, sagt Dr. Herbert Kloiber geschäftsführender Gesellschafter der TMG. „Wir sind stolz, mit diesen aufregenden Filmen unser erstklassiges Portfolio erweitern und den Zuschauern im deutschsprachigen Europa neue Highlights präsentieren zu können.“

 

« Zurück zum Presse-Center