Drehstart THE HAPPY PRINCE


Die Geschichte von Oscar Wilde im Exil, gedreht in Deutschland, Frankreich, Belgien und Italien.

BEGINN DER DREHARBEITEN ZUM KINOSPIELFILM "THE HAPPY PRINCE"

RUPERT EVERETT ERSTMALS AUCH ALS REGISSEUR

Die Geschichte von Oscar Wilde im Exil, gedreht in Deutschland, Frankreich, Belgien und Italien.  Die Dreharbeiten haben am 20. September 2016 begonnen und dauern bis Ende November.

RUPERT EVERETT (Die Hochzeit meines besten Freundes, Ernst sein ist alles) spielt Oscar Wilde, führt erstmals selbst Regie und hat das Drehbuch geschrieben. Zusammen mit ihm steht ein mehrfach ausgezeichnetes Ensemble vor der Kamera: Colin Firth (The King’s Speech – Die Rede des Königs), Edwin Thomas (Churchill: 100 Days That Saved Britain), Colin Morgan (Merlin), Emily Watson (Die Entdeckung der Unendlichkeit), Tom Wilkinson (Grand Budapest Hotel), Miranda Richardson (Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1), Beatrice Dalle (Betty Blue) und John Standing (Der Elefantenmensch).

Kamera: John Conroy

Szenenbild: Brian Morris

Kostümbild: Maurizio Millenotti und Gianni Casalnuovo

THE HAPPY PRINCE wird produziert von maze pictures in München und Entre Chien et Loup in Brüssel, in Koproduktion mit Palomar in Rom, und in Zusammenarbeit mit BBC Films, Beta Cinema, Lionsgate UK, Concorde Filmverleih, Raindog Films, Movie Management Corporation, Zielke GmbH, Daryl Prince Productions, und koproduziert von cine plus Filmproduktion, Tele München GruppeRadio Télévision Belge Francophone und Proximus. Die Produktion wird finanziell unterstützt vom FilmFernsehFonds Bayern FFF, vom Deutschen Filmförderfonds DFFF, der Filmförderungsanstalt FFA, Eurimages, Tax Shelter of the Federal Government of Belgium, Wallimage, Fédération Wallonie-Bruxelles und dem Italian Tax Credit. Deutsche Service-Produktion von Heimatfilm.

Die Hälfte aller Drehtage für THE HAPPY PRINCE finden in Bayern statt, und zwar in Oberfranken in Thurnau, Kulmbach, Mitwitz und Schmölz. Die Dreharbeiten in Bayern werden gefördert vom FilmFernsehFonds Bayern FFF, die Location Suche wurde unterstützt von der Filmkulisse Bayern in Zusammenarbeit mit der Film Commission des FFF Bayern.

Im Weltvertrieb von BETA CINEMA

Deutscher Kinostart 2017 im Verleih von Concorde Film

 

Kontakt für klassische PR:

WOLFGANG W. WERNER PUBLIC RELATIONS
Wolfgang Werner & Christiane Leithardt
Tel.: +49 89 3838670
E-Mail: info@werner-pr.de
www.werner-pr.de

 

« Zurück zum Presse-Center